Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Baugebiet "Esperngasse Ost“

In Eschenbach wohnen und leben ist der Traum vieler Menschen. Mit dem jüngsten Baugebiet Esperngasse-Ost geben wir insbesondere Familien die Möglichkeit, ihren Traum vom Eigenheim in Eschenbach zu realisieren. Die Bauarbeiten hierzu stehen nun unmittelbar vor dem Abschluss.

Neue Baugebiete bedeuten für die Stadt Eschenbach eine wichtige Weichenstellung in Richtung Zukunft. Denn Wohnungspolitik ist auch Wirtschaftspolitik. Bürgermeister Marcus Gradl: “Wer bei uns in Eschenbach arbeitet, soll – ja, muss die Möglichkeit haben, auch hier zu wohnen. Ich bin froh, dass wir dies jetzt wieder sicherstellen können und bin mir sicher, dass das neue Baugebiet sehr gut angenommen werden wird.”

Baugebiet Esperngasse Ost

Zeichenerklärung:

Nicht verfügbare Bauplätze
Bauplätze der Kirche in Erbbaurecht erhältlich (hier werden Interessenten von der Stadt gesammelt und an den Pfarrer weitergeleitet. Eine Garantie für das Bauen auf diesem Platz kann von der Stadt nicht gegeben werden.)

Reservierung für Baugebiet Esperngasse Ost

Ab Montag, 29. Juni können städtische Bauplätze für das Baugebiet Esperngasse Ost BA I und BA II reserviert werden. Die zur Verfügung stehenden Grundstücke sind auf dem Lageplan ersichtlich und entsprechend gekennzeichnet.

Die Reservierung ist ausschließlich telefonisch möglich in der Zeit zwischen 8.00 und 16.00 Uhr. Die Telefonnummer lautet 09645/9200-27. Wir bitten Sie, auf ein persönliches Erscheinen im Rathaus zu verzichten. Direktes, persönliches Vorsprechen hat keinerlei Einfluss auf die Vergabe der Bauplätze.

Um eine möglichst hohe Chancengleichheit für alle Interessierten bieten zu können, ist es wichtig, die telefonischen Reservierungen so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Bitte beachten Sie deshalb diese weiteren Regelungen:

  • Halten Sie sich am Telefon so kurz wie möglich
  • Nennen Sie Namen, Anschrift und Telefon, sowie die Nummer Ihres Wunschgrundstücks
  • Sollte Ihr Wunschgrundstück bereits reserviert sein, besteht die Möglichkeit, sich als Nachrücker auf eine Warteliste setzen zu lassen
  • Wir empfehlen: Überlegen Sie sich bereits im Vorfeld mögliche Grundstücksalternativen
  • Ein Grundstück kann nur reservieren, wer noch nicht Eigentümer eines Baugrundstücks in Eschenbach oder eines Wohnhauses ist
  • Weiteres Kriterium: Sie müssen selbst die künftige Immobilie bewohnen
  • Baurechtliche Fragen können unter der Telefonnummer 09645/9200-24 erfragt werden.

Hier finden Sie den Bebauungsplan als PDF-Dokument zum Download

Drucken E-Mail