Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Der Eschenbacher Christbaum wird geschmückt und du kannst uns dabei helfen!

Nach einem Spaziergang in unseren Wäldern findest du bestimmt einige Schätze, aus denen du etwas Neues schaffen kannst.

Bis zum 17.12 kannst du deinen selbstgemachten Schmuck an den Christbaum beim Brunnen hängen.

Bitte bringe an deinem Schmuck ein wasserfestes Etikett mit deinem Namen und Geburtsdatum an.

Am 20.12 werden unsere Rathausengel per Zufallsprinzip 3 Schmuckstücke von euch auswählen und mit einem kleinen Preis belohnen.

Tag der offenen Gartentür - Einladung zum Mitmachen am 26.06.2022

Liebe Gartenbesitzer, liebe Gartenfreunde,

am letzten Sonntag im Juni findet alljährlich bayernweit der Tag der offenen Gartentür statt. Viele Gartenbesitzer aus den Nachbarorten öffneten in den zurückliegenden Jahren ihre Gärten den Besuchern. Diese großartige Veranstaltung möchte der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Neustadt/Waldnaab nach den zweimaligen Absagen 2020/2021 aufgrund der Corona-Epidemie, mit dem Gartenbauverein Eschenbach am 26.06.22 in Eschenbach organisieren.

Privatgärten blühen meist im Verborgenen. Aber gerade diese sind, im Gegensatz zu öffentlichen Parkanlagen, für den Gartenliebhaber besonders aufschlussreich, weil hier viele Gestaltungsbeispiele zu finden sind, die man auch im eigenen Garten verwirklichen kann. Der Reiz dieser Veranstaltung liegt in der Vielfalt der Gärten, die abhängig von den Vorlieben der Besitzer zum Ausdruck kommt. Jeder gestaltet entsprechend seinen Neigungen, fachlichem Wissen und Kreativität das eigene kleine Paradies. Daraus ergibt sich eine besondere und lebendige Gartenkultur, die an diesem Tag allen Gartenliebhabern zur Bewunderung offensteht.

Alle interessierten Gartenbesitzer sind herzlich eingeladen ihre Gärten an diesem Tag für die Besucher zu öffnen.

Anmeldungen und weitere Infos bei Josef Höllerl KV-NEW unter Telefon 09645/1716 oder Petra Engelmann OGV-ESB unter 09645/918636.

Auf viele Gartenfreunde freut sich der

Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Neustadt/Waldnaab und der OGV-Eschenbach

 

 

Unser Bürger- und Vereinsbus ist startklar!

Der Eschenbacher Vereinswelt aber auch Privatpersonen steht ab 01.12.2021 ein Bürger- und Vereinsbus zur Verfügung. Nutzungsberechtigt für das Fahrzeug vom Typ Opel Vivaro mit 150 PS Leistung einschließlich Anhängekupplung sollen die Eschenbacher Vereinswelt, Privatgruppen, Bauhof, Rathausverwaltung aber auch Interessenten aus dem gesamten VG-Bereich sein. Grundsätzlich genehmigt sind alle Fahrten im EU-Bereich und in die Schweiz. Der Kleinbus mit Schaltgetriebe ist für neun Personen einschließlich Fahrer ausgelegt. Für den Fahrer ab 23 Jahre ist eine Fahrerlaubnis der Klasse B Voraussetzung. Als Nutzungsbeitrag erhebt die Stadt eine Kilometerpauschale von 21 Cent zuzüglich Mehrwertsteuer. Die Pauschale soll die Unkosten für Versicherung und Steuer decken. Die Kraftstoff-Kosten gehen auf Rechnung des Mieters. Ab dem 4. Nutzungstag fällt zusätzlich eine Tagespauschale von zehn Euro an. Nicht zu verwechseln ist der Vereinsbus mit dem Anrufbus Baxi, der Aufgaben des öffentlichen Nahverkehrs erfüllt. Weitere Einzelheiten erfahren Interessenten in Kürze auf unserer Homepage. Anmeldungen nimmt die Rathausverwaltung unter 09645/9200-15 oder 9200-16 entgegen.

Informationen zur Stadtbibliothek

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Kinder und Jugendliche,

aufgrund der derzeitigen Situation möchten wir Sie darüber informieren, dass die Stadtbibliothek bis vorerst einschließlich 06.12.2021 geschlossen bleibt. Ab voraussichtlich 07.12.2021 freuen wir uns sehr auf Ihren Besuch im ehemaligen Vermessungsamt, Karlsplatz 36, im Erdgeschoss.