Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Mikrozensus 2019

Seit dem 07.01.2019 wird im gesamten Bundesgebiet wieder der Mirkozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung, durchgeführt. Rechtsgrundlage der Erhebung ist das Gesetz zur Durchführung einer Repräsentativstatistik über die Bevölkerung und die Arbeitsmarktbeteiligung sowie die Wohnsituation der Haushalte (Mirkozensusgesetz 2016 - MZG 2016) vom 07.12.2016 (BGBI. I S. 2826). Für den überwiegenden Teil der Fragen sind volljährige oder einen eigenen Haushalt führende minderjährige Person zur Auskunft verpflichtet. Dem Datenschutz wird durch die statistische Geheimhaltung voll Rechnung getragen. Die für den Mikrozensus erhobenen Einzelangaben werden ohne Ausnahmen geheim gehalten und nur für statistische Zwecke verwendet.

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Anmeldung Kindertagesstätte

Am Dienstag, den 22.01.2019 und Mittwoch, den 23.01.2019 können Sie jeweils von 8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr Ihr/e Kind/er in der Kindertagesstätte anmelden.

Wiedereröffnung Hexenhäusl

Die Stadt Eschenbach begrüßt den neuen Pächter des Hexenhäusls, Herrn Byörn Ludin und freut sich über die Wiederaufnahme des Gastronomiebetriebes am 12.01.2019 ab 17.00 Uhr.

Übungen von NATO-Streitkräften

Im Zeitraum vom 01.02.2019 bis 28.02.2019 finden im Raum Eschenbach wieder Übungen der NATO-Streitkräfte statt. Weitere Informationen des Landratsamtes finden Sie hier.

Aus den Stadtratssitzungen

Anschaffung eines Wasserparks für das Rußweiherbad

Der Stadtrat stimmt in seiner Sitzung am 29.11.2018 vom Grundsatz der Beschaffung eines Wasserparks zu, wenn die Detailfragen wie Verankerung (vor allem in den Folgejahren) und Einsatz eines zusätzlichen Bademeisters, abgeklärt sind.

Bau eines Adventure-Minigolfplatzes im Bereich der Freizeitanlage

Der Stadtrat stimmt der Aufnahme der Planung für eine Adventure-Minigolfplatzanlage, incl. der Beantragung von Fördermitteln aus dem LEADER-Programm zu.

Festlegung des Preises für die Rechtholzabgabe

Der Stadtrat stimmt dem Vorschlag des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten mit dem Gesamtpreis von 23,50 €/Ster Rechtbrennholz für das Jahr 2019 zu.

Die Auslieferung erfolgt im Februar/März 2019.

Unsere Öffnungszeiten ab 2019

Montag - Freitag:                                08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Montag, Dienstag und Donnerstag:    14:00 Uhr - 16:00 Uhr