Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Ukraine-Hotline Bayern

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Bayerische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, Ulrike Scharf, informiert mit beiliegender Pressemitteilung über die Einrichtung eines Hilfetelefons zu Fragen rund um den Krieg in der Ukraine (Anlagen). 

Rundschreiben

Anlage zum Rundschreiben

Ferien- und Freizeitprogramm Sommer 2022 des Kreisjugendrings

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kinder und Jugendliche,

mit dem Kreisjugendring Neustadt a. d. Waldnaab Vogelstimmen kennenlernen, den Bayern-Park besuchen, Kreativ mit Lehm oder Holz arbeiten, eine Tasche nähen, im westlichen Landkreis Rad fahren oder den Europa-Park Rust besuchen. Erneut gibt es auch wieder zwei komplette Ferienaktionswochen. Dies und viele andere interessante Veranstaltungen enthält das Ferien- und Freizeitprogramm Sommer 2022 (siehe Anlage).

Grundsteuerreform - Die neue Grundsteuer in Bayern

Sehr geehrte Damen und Herren, 

 - die Neuregelungen finden Sie hier.

Nähere Informationen finden Sie unter diesem Link www.grundsteuer.bayern.de

 

Zudem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass das Bayerische Landesamt für Statistik in 2022 unabhängig von der Grundsteuerreform einen Zensus mit einer Gebäude- und Wohnungszählung durchführt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.statistik.bayern.de/statistik/zensus.

 

Mikrozensus 2022

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit Jahresbeginn wird im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus durchgeführt. Bei dieser Erhebung handelt es sich um Deutschlands größte jährliche Haushaltsbefragung im Zuständigkeitsbereich der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder. Auch in Ihrer Gemeinde wurden für 2022 Anschriften für die Mikrozensus-Befragung ausgewählt. Die dort wohnenden Haushalte werden daher im Verlauf des Jahres 2022 eine Aufforderung zur Teilnahme an der Erhebung erhalten.

Rechtsgrundlage für die Durchführung des Mikrozensus ist das Mikrozensusgesetz (MZG) vom 7. Dezember 2016 (BGBl. I S. 2826). Für den überwiegenden Teil der Fragen sind volljährige oder einen eigenen Haushalt führende minderjährige Personen zur Auskunft verpflichtet. Dem Datenschutz wird durch die statistische Geheimhaltung voll Rechnung getragen. Die für den Mikrozensus erhobenen Einzelangaben werden ohne Ausnahme geheim gehalten und nur für statistische Zwecke verwendet.

Zweck dieser repräsentativen Stichprobe ist es, statistische Ergebnisse über die Bevölkerungsstruktur, die wirtschaftliche und soziale Lage der Bevölkerung, die Wohnsituation sowie über den Arbeitsmarkt bereitzustellen. Um die Ergebnisse möglichst rasch und kostensparend gewinnen zu können, wird nur ein kleiner Teil der Bevölkerung, und zwar rund ein Prozent, in die Erhebung einbezogen. Die Auswahl der zu befragenden Haushalte erfolgt nach einem bundeseinheitlichen mathematischen Zufallsverfahren auf der Grundlage von Flächen (Auswahlbezirken).

Für die Erhebung werden Erhebungsbeauftragte (Interviewer/-innen) eingesetzt, die vom Landesamt sorgfältig ausgewählt und geschult wurden. Die Interviewer/-innen informieren die ausgewählten Haushalte vorab schriftlich über den Mikrozensus. Die Befragungen finden das ganze Jahr über statt und werden aufgrund der Corona-Pandemie vorerst telefonisch durchgeführt. Die früher im Mikrozensus üblichen persönlichen Interviews in der Wohnung der Befragten können erst wieder angeboten werden, sobald kein erhebliches Corona-Infektionsrisiko für Befragte und Interviewer/-innen mehr besteht.

Die Gemeindeverwaltung ist in die Erhebung des Mikrozensus nicht involviert. Da aber heuer ein oder mehrere Bezirke in Ihrer Gemeinde liegen, bitten wir Sie, die Interviewer/-innen bei ihrer Tätigkeit zu unterstützen, falls diese darum nachsuchen sollten. Auch bitten wir Sie, den Auskunftspflichtigen bei entsprechenden Anfragen die Rechtmäßigkeit der Erhebung zu bestätigen.

Im Anhang dieser Mail finden Sie unsere Pressemitteilung zum Start des Mikrozensus 2022 als Word- und PDF-Dokument sowie eine Grafikdatei unseres Landesamt-Logos. Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie die Bevölkerung mithilfe dieses Textes über den Mikrozensus informieren könnten. Besonders hilfreich wäre es, wenn Sie die Pressemitteilung in Ihrem Gemeinde- oder Amtsblatt und auf Ihrer Homepage veröffentlichen würden. Gerne können Sie auf Ihrer Homepage auch nur auf die Pressemitteilung verlinken. Bitte nutzen Sie dazu den folgenden Link: https://www.statistik.bayern.de/presse/mitteilungen/2022/pm017/index.html

Ich würde mich freuen, wenn Sie diese Pressemitteilung gegebenenfalls auch Ihrer Presse- und Informationsstelle zuleiten würden.

Für weitere Auskünfte stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Christina Wübbeke

____________________________________

Dr. Christina Wübbeke

Referentin für den Mikrozensus

Bayerisches Landesamt für Statistik

Sachgebiet 42: Haushaltsbefragungen, Mikrozensus, Erwerbstätigkeit

Dienststelle Fürth

Nürnberger Straße 95

90762 Fürth

Telefon: 0911/98208-6338

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.statistik.bayern.de

Die Pressemitteilung finden Sie hier.

„Ferienspaß mit Lerneffekt“- Jugendsprachreisen mit dem Kreisjugendring Neustadt/WN nach England

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Jugendliche, 

der Kreisjugendring Neustadt/WN bietet 2022 in Zusammenarbeit mit Voyage Jugendsprachreisen

wieder zwei Sprachreisen nach Bournemouth (englische Südküste) an:

Termin Pfingsten: 04. Juni bis 18. Juni 2022

Termin Sommer: 20. August bis 04. September 2022

Eine Sprachreise ist eine gute Möglichkeit, die englische Sprache besser zu verstehen

und sich eine Vielzahl von Vokabeln möglichst einfach einzuprägen. Beim Unterricht mit

40 Lektionen à 40 Minuten bei qualifizierten, einheimischen Lehrern wird in kleinen,

übersichtlichen Schülergruppen der Lerninhalt mit viel Spaß vermittelt. Beim Freizeitprogramm

(Sport, Ausflüge z. B. nach London, Kino usw.) und in der Gastfamilie zählt dann die Praxis.

Ein Mitarbeiter von Voyage Sprachreisen wird am Dienstag, 08.03.2022 um 18.00 Uhr

online per Videokonferenz ausführliche Informationen zum Ablauf in England und den

Anmeldeformalitäten vortragen.

Wir laden alle Interessenten zu der kostenlosen und unverbindlichen Online-Informationsveranstaltung

herzlich ein! Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an,

der unverbindliche Link wird danach zugesandt.

 

Den Flyer finden Sie hier.

Eschenbach, kauf ich!

 

So etwas hat es in unserer Stadt noch nie gegeben: Ein Spiel für die ganze Familie, das Eschenbach in den unübersehbaren Mittelpunkt rückt. 


Aus einer Idee von Katja Kuhn entstand in Zusammenarbeit des Jugendforum Eschenbachs mit der Stadt Eschenbach und des Stadtverband Eschenbach das Brettspiel "Eschenbach, kauf ich!" … und nun könnt ihr, liebe Eschenbacher und Eschenbach-Liebhaber es kaufen, für nur 29,90 €. 


Und das Beste daran: Der Gewinn wird zu 100% in die Eschenbacher Jugendarbeit gesteckt, also worauf wartest du? Freut euch darauf was das Spiel alles zu bieten hat!  

Erhältlich ist das Spiel im Vorzimmer des Bürgermeisters im Rathaus.